• Home
  • Neue EFS Halle "Adler Horst" (Süd-West Ansicht)

Neue EFS Halle "Adler Horst" (Süd-West Ansicht)

Adler Horst Sued West Ansicht 20220814

Unser Verein EFS plant in naher Zukunft eine nachhaltige Lösung, mit der wir unseren immensen Trainingsaufwand besser stemmen können. Mit der Liegenschaft an der Jakob-Schmidheinystrasse 240 in Heerbrugg haben wir eine Halle gefunden, welche unsere Bedürfnisse erfüllt und in der wir einen Teil aller Trainings durchführen können. Das Spielfeld wird ausschliesslich für Trainingszwecke genutzt.

Die Halle wird exakt unseren Bedürfnissen angepasst und soll das neue Zuhause für EFS werden. Zurzeit befinden wir uns in der Planungsphase und freuen uns, in ein paar Monaten mit unseren Mitgliedern & Familien, Partnervereinen und Freunden den Tag der offenen Tür zu feiern.

Nebst Unihockeyfeld mit Weltmeisterschaftsbelag, Banden und Toren gibt es die Möglichkeit in der «Adlerhütte» (eine Art Clubhaus) etwas zu trinken. Zudem wird Lujakunto Schweiz in Montlingen die Zelte abbrechen und neu in die EFS Halle integriert.

Unsere Spieler erhalten mit der neuen Infrastruktur sehr gute Trainingsbedingungen. Nebst dem Spielfeld, werden wir auch im Bereich Skillstraining und Athletik die Infrastruktur so anpassen, damit wir unsere Spieler zielführend weiterentwickeln können. Die Infrastruktur bietet auch Platz für Theorie, Sitzungen und Videoanalysen.

Im Einklang mit der OMR Heerbrugg (Stützpunkt Sportschule), und der «400m Bahn» in Balgach, sind wir, was Infrastruktur anbelangt, optimal für die kommenden Aufgaben gerüstet.

THSC

Sponsoren

EFS United
Höhlerstrasse 23
9445 Rebstein

info@efsunited.ch